Übersicht Dezember 2005 Übersicht Dezember 2006 Übersicht Dezember 2007 Übersicht Dezember 2008 Übersicht Dezember 2009 Übersicht Dezember 2010 Übersicht Dezember 2011 Übersicht Dezember 2012 Übersicht Dezember 2013 Übersicht Dezember 2014 Übersicht Dezember 2015 Übersicht Dezember 2016 Übersicht Dezember 2017 Übersicht Dezember 2018
JANFEBMRZAPRMAIJUNJULAUGSEPOKTNOVDEZ
Novembernext Übersicht Dezember
Übersicht Suche Meister Extras Start


Milan Jurdik und Benni Pranter jubelten nach dem Punktgewinn in Liefering
Jeweils ein Punkt zum Abschluss

Fußball bei Tiefkühltemperaturen – und weil auch die Kicker des FC Wacker nur wenige „heiße“ Aktionen auf den grünen Rasen des Tivolistadions zauberten, gab es zum Abschluss des Jahres lediglich ein enttäuschendes 1:1 ...


Endlich wieder Jubelposen bei Penz/Fischler
Zurück am Weltcup-Podest

Zuerst Rang vier zum Weltcup-Auftakt in Igls, dann der Sturz in Winterberg – die Saison hatte für die beiden Tiroler Rodler Peter Penz und Georg Fischler alles andere als gut begonnen. Umso heller glänzte daher der tolle Auftritt ...


... die achte Niederlage im neuenten Spiel ...
Pleite für TI-Damen

Während die Damen des VC Tirol bei PSV Salzburg einen knappen 3:2-Sieg feiern durften, mussten sich die Volleyballerinnen der Turnerschaft Innsbruck (weißer Dress) einmal mehr geschlagen geben. Diesmal unterlag TI-Funbox-Volley ...


Rok Simic (Graz) setzte sich gegen Alexander Phishkin (Schwaz) durch
Tief und Hoch für Schwaz

Eine zeitraubende Anfahrt nach Graz und dann auch noch dieser schwache Start – Sparkasse Schwaz Tirol musste im HLA-Auswärtsspiel gegen die HSG Graz quasi von Beginn an einem Rückstand nachlaufen und kassierte trotz einer kurzen ...


Strahlende Gesichter bei den Rodlern nach Platz zwei in Altenberg
Rodelteam überraschte

Zum Abschluss der Weltcuprennen in Altenberg gaben Österreichs Kunstbahnrodler ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Nachdem es noch im ersten Staffel-Rennen in Igls nur zu Platz sechs gereicht hatte, raste ...


Spannender Spielverlauf, großer Sieg – die Alpenvolleys (schwarz) schlu­gen Lüneburg
Zurück im Plansoll

Da ist sogar der sonst so besonnene Hypo-Headcoach Stefan Chrtiansky vor Freude in die Luft gesprungen und hat die Fäuste geballt. Der Block-Punkt im zweiten Satz zur 23:20-Führung war ganz nach seinem Geschmack ...


Linus Heidegger qualifizierte sich für Olympia
„Ich bin mega erleichtert“

Für Linus Heidegger zahlte sich die Reise nach Übersee auf jeden Fall aus. Platz zehn im Endklassement bedeutet für den 22-Jährigen Eisschnellläufer das heißersehnte Ticket zu den Olympischen Spielen nach Pyeongchang ...


Josef Ferstl
Nach Ferstl kam Svindal

Wie heißt es so treffend im Volksmund – eine gute Vorbereitung ist das halbe Rennen. Weil aber ein gewisser Aksel Lund Svindal (Bild unten) seit seinem Horrorsturz vor zwei Jahren in Kitzbühel kaum einen Trainingstag schmerzfrei ...


Lindsey Vonn
Lindseys zweites Wohnzimmer

Was für ein Tag aus Sicht der Lindsey Vonn, oder: der einen Leid, der anderen Freud. Weil Comeback-Dame Conny Hütter mit überlegener Bestzeit beim vorletzten Tor schmerzhaft eingefädelt hatte, feierte die schon abgeschriebene ...


Marcel Hirscher
Kapitel für die Ewigkeit

Gut, besser, Marcel Hirscher. Mit seinem fünften Riesentorlauferfolg in Serie auf der „Gran Risa“ hatte Österreichs Ski-Superstar das nächste Kapitel für die Ewigkeit geschrieben. Eindrucksvoll unterstrichen mit zwei Laufbestzeiten ...


Große Emotionen nach einem großen Comeback-Sieg bei Anna Veith
Veiths Tränen trockneten als Siegerin

Welch ein Olympiawinter, in dem ein Comeback das nächste jagt. Wo eines emotionaler als das nächste ist. Die Damen stehen den Herren rund um Aksel Lund Svindal und Marcel Hirscher in nichts nach: Erst Cornelia Hütter ...


Die Tiroler Skibergsteigerin (links) war flott unterwegs
Hauser eroberte Chinas Skiberg

Der Abstecher nach China hat sich bezahlt gemacht. Denn gleich bei der Weltcup-Premiere der Skibergsteiger in China hatte die Tirolerin Alexandra Hauser im Vertical-Bewerb den zweiten Rang in der Espoir-Wertung erreicht ...


Für Stefan Kraft blieb nur Platz zwölf
Kuttin: „Es ist ernüchternd und tut irrsinnig weh“

Titisee-Neustadt – das ist eine Schanze, die normalerweise den österreichischen Adlern liegt. Aber diesmal gab es bei der Windlotterie im Schwarzwald nichts zu holen. Wieder feierten die Deutschen wie zuletzt in Russland ...


Auf Janine Flock ist Verlass ...
Wimpernschlag reichte für Bronze

Auf Janine Flock ist Verlass – trotz kleiner Fahrfehler eroberte die Rumerin bei der Skeleton-Heim-EM in Igls ihre angestrebte Bronze. Gold ging an die bei Olympia lebenslang gesperrte Russin Elena Nikitina ...


Die norwegische Staffel triumphierte in Hochfilzen
Enttäuschung bei den Biathleten

Pech und Pannen schienen die ÖSV-Biathleten beim diesjährigen Heimweltcup zu begleiten. Im Sprint war das Material nur „durchschnittlich“, wie es Trainer Gösweiner diplomatisch ausdrückte. In der Verfolgung „fuchste“ ...


Hat in Italien bei Brescia eine neue „Heimat“ gefunden – Tirols Basketball-Superstar Benjamin Ortner
Transfercoup für Ortner in Italien

So schnell kann es gehen im Sport – zuerst war im September das Karriereende im Raum gestanden, dann kam im Oktober doch noch der gut einmonatige „Aushilfsjob“ beim süditalienischen Team aus Avellino ...


Philipp Trattner wechselt in das Sportressort der Bundes­regierung
Tiroler für den Sport

„Man kann nicht der Diener zweier Herren sein“, meinte Philipp Trattner nach der Regierungsangelobung und gibt damit ein Stück weit die Richtung des Sportressorts der Zukunft vor. Der 39-jährige Tiroler, der ...


Thomas Kammerlander
Vom Kühtai nach Peking?

Die Sonne lachte im Kühtai und mit ihr Gerald Kammerlander. „Das war ein sensationelles Wochenende“, sprudelte es aus dem Sportdirektor für das Naturbahnrodeln im Österreichischen Rodelverband heraus ...


Ricarda Haaser
Mikaela ist nicht zu stoppen

Auch die erstmalige Austragung des Damen-Parallel-Slaloms im neuen Format mit Qualifikation und Hauptrennen konnte Mikaela Shiffrin nicht stoppen. Die US-Amerikanerin hatte im französischen Courchevel im Duell Frau gegen ...


100 Prozent Marcel Hirscher!
Hirscher kam, blieb stehen und siegte

„100 Prozent Marcel Hirscher!“, lachte Alberto Tomba im Zielraum von Madonna di Campiglio. Es war die einzige Antwort im Interview, die Italiens großer Ski-Held ohne Dolmetscherin (Englisch-Italienisch-Deutsch) bewältigte ...


Erst Shiffrin, dann Brignone ...
Erst Shiffrin, dann Brignone

In Tirol hatte Federica Brignone ihren ersten Weltcup-Sieg gefeiert, in Lienz kam nun im Riesentorlauf der sechste hinzu. Die Italienerin feierte vor 8.000 Zuschauern. Federica Brignone untermauerte damit unweit der Grenze ...


Paris fährt auf Gondeln ab ...
Dominik sammelt Lift-Gondeln

Und wieder einmal Dominik Paris – der Südtiroler meisterte zum zweiten Mal nach 2012 die Herren-Abfahrt in Bormio als Schnellster. Der 28-Jährige lag bei seinem neunten Weltcup-Sieg 0,04 Sekunden vor dem bisher besten Abfahrer ...


Der beste Kombinierer – Alexis Pinturault
Party? „Habe nicht viel zu feiern“

Nach dem Pechvogel des Wochenendes musste im Zielbereich von Bormio nicht lange gesucht werden. Da stand er nämlich, der Vincent Kriechmayr, und er tat dies mit leeren Händen. Nachdem der Oberösterreicher in der Abfahrt ...


Beim Start ...
Flock verschönte die EM-Bilanz

Im Vergleich mit Skeleton-Star Janine Flock, die Bronze geholt hatte, waren Österreichs Bobfahrer bei der Heim-Europameisterschaft in Igls in den Zweierbewerben leer ausgegangen. Denn weder der Tirolerin Christina ...


Rise & Fall – auf der Jagd nach dem besonderen Erlebnis
Vierter Sieg im sechsten Rennen

Rise & Fall – der Name ist gleichsam Programm. Und verspricht Spektakel pur. Die bereits sechste Auflage des Extremsportevents hatte dieses Jahr nebst 2.000 Zuschauern gleich 80 Viererteams mit insgesamt 320 Sportlern nach ...


Erster Sieg in dieser Saison ...
Kindl „sprintet“ zum Sieg

Alles braucht seine Zeit oder: Man muss es nur erwarten können. Rodel-Weltmeister Wolfgang Kindl jedenfalls durfte in Amerika über seinen ersten Weltcupsieg in der laufenden Saison jubeln. Der Natterer triumphierte im ...


Stefan Kraft
Adler-Krisengespräche

Natürlich wäre es verfrüht, von einem Sturzflug der ÖSV-Adler zu sprechen, aber das Abschneiden in Engelberg sorgte zumindest für eine Reaktion im Adlerhorst. Die Ansprache von Cheftrainer Heinz Kuttin nach dem ersten ...


Bernhard Reitshammer
Vom EM-Spitzenplatz ins Krankenbett

Nur kurz nach dem größten Erfolg seiner Karriere war in der Stimme von Bernhard Reitshammer nicht viel Begeisterung zu hören. Dabei war Tirols Vorzeigeschwimmer mit seiner EM-Performance ...


Auf dem Podest vereint – Thomas Zangerl und Christoph Wahrstötter
Zwei Tiroler rasten aufs Podest

Endlich – der Brixentaler Christoph Wahrstötter wurde seinem Ruf als „Innichen-Spezialist“ vollauf gerecht. Der Tiroler musste sich beim Skicross-Weltcup in Südtirol nur dem Schweizer Sieger Marc Bischofsberger geschlagen geben ...


Taktik-Gespräch zwischen Coach Chrtiansky und Pedro Frances
Alpenvolleys brachen endlich den Bann

Jahrelang waren die Hypo-Volleyballer der Branchenprimus in der rot-weiß-roten Liga. Nach dem Wechsel zum großen Bruder nach Deutschland änderten sich die Ansprüche: Gegen die „Großen“ waren Punktegewinne bisher ...


Harte Bandagen ...
400 Tage Wartezeit waren genug

Ein Jahr, einen Monat und fünf Tage. Oder, anders ausgedrückt, 400 Tage. So lange hatte der HC Innsbruck nicht mehr gegen die Capitals aus Wien gewonnen. Doch dieser leidigen Serie setzten die Innsbrucker nunmehr ...


Sebastian Spendier
Jahresende mit Niederlagen

Nicht wie erhofft verliefen die letzten Spiele für Handball Tirol vor dem Jahreswechsel. Zum Abschluss mussten sich die Schwazer Handballer auswärts auch noch dem HC Linz mit 29:31 (12:16) geschlagen geben. Sieht ...


Julian Eberhard
ÖSV-Duo landete bei Biathlon-Show am Stockerl

Bei der letzten Weltcupstation im französischen Le Grand Bornand war sie noch krank im Bett gelegen, doch in Gelsenkirchen stand sie bereits wieder am Stockerl. Die Tirolerin Lisa-Theresa Hauser feierte gemeinsam mit ...


Alexander Antonitsch, Dominic Thiem, Arno Schuchter
Thiem kommt wieder nach Kitz

„Washington ist für Trump, Kitzbühel für Thiem“ – mit dieser Aussage hatte Jorge Salkeld im August zum Abschluss der Generali Open für einige Lacher gesorgt. Das, was der Vizepräsident des ATP-Lizenzhalters Octagon da sagte, war aber ...


Kamil Stoch
Windiger Auftakt verwehte Kraft

Die Vierschanzentournee – seit Jahrzehnten die prestigeträchtigste Veranstaltung der Skispringer rund um den Jahreswechsel. Und in den letzten Jahren meist Festspiele für die österreichischen Adler. Diesmal allerdings war ...


[nach oben]

Mehr über Tiroler Sport unter: [www.tt.com]
Das aktuelle Sportjahrbuch können Sie portofrei beim Haymon Verlag erwerben.